Friday, 24.05.19
home Schwimmbad planen Baukosten Pool Schwimmbadtechnik Wasseraufbereitung
Poolplanung
Schwimmbad-Planung
Beckenabdeckung
Edelstahlbecken
Poolhaus
Pool oder Schwimmteich
Werkzeug Poolbau
weiteres Poolplanung ...
Poolbau
Baukosten eines Pool
Ablauf Beckenbau
Folienauslegung
weiteres Poolbau ...
Kauftipp Pool
Vorteile Schwimmbecken
Preiswerte Becken
Pool-Alternativen
weiteres Kauftipps ...
Poolhygiene
Wasseraufbereitung
Algenvernichter
Wasserpflege
weiteres Poolhygiene ...
Schwimmbadtechnik
Schwimmbad-Filteranlage
Gegenstromanlage
Solarerwärmung
weiteres Schwimmbadtechnik
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Werkzeug Poolbau
Werkzeug für den Poolbau
Möchte man sich einen Pool bauen, braucht man eine gewisse Grundausstattung an Werkzeug. Wer bereits häufig handwerklich tätig ist, wird einen Großteil davon bereits in seinem Werkzeugkasten vorhanden haben. Andere Pool-Bauer hingegen werden dem nächsten Baumarkt einen Besuch abstatten müssen.

Schwere Arbeit: Loch ausheben
Generell braucht man beim Poolbau im Allgemeinen das gleiche Werkzeug, das man für andere Arbeiten benötigt. Es kommt außerdem darauf an, welche Arbeiten man selbst durchführen möchte und wobei man sich helfen lassen möchte. Der schwierigste Teil des Baus wird das Ausheben des Loches sein. Je nach Größe des Pools müssen hier mehrere Tonnen Sand oder Erde bewegt werden. Mit einer robusten Schaufel kann man kleine bis mittelgroße Erdmassen ausheben; einfacher wird es, wenn man sich einen kleinen gebrauchten Bagger leiht oder kauft.

Den Werkzeugkasten füllen
Notwendig sind außerdem ein Hammer, eine Säge und verschiedene Zangen. Um Schrauben einzudrehen oder zu lösen, ist je ein Satz Schlitz- und Kreuz-Schraubendreher notwendig. Auch Inbus-Schlüssel und Ringschlüssel sollten in einem Werkzeugkasten nicht fehlen. Damit die Umrandung des Poos absolut gerade ist, braucht man zusätzlich eine Wasserwaage. Ein Cutter ist ebenfalls hilfreich, um überstehende Folie zu begradigen.
Ist man nur schlecht ausgestattet, wird es oft teuer, wenn man seinen kompletten Werkzeugkasten neu bestücken muss. Über www.gebrauchte-werkzeuge.net / bekommt man mit etwas Glück einen Großteil des benötigten Werkzeuges, sodas man hier viel Geld sparen kann.



Das könnte Sie auch interessieren:
Poolhaus

Poolhaus

Der Bauwaagen als PoolhausEinen Pool im Garten zu haben, ist für viele Menschen ein Traum. Konnte man sich diesen bereits erfüllen, fehlt in vielen Fällen noch das passende Poolhaus. Um jedoch von der ...
Beckenabdeckung

Beckenabdeckung

Beckenabdeckung Schwimmbecken Noch vor der Errichtung eines Schwimmbeckens muss sich der zukünftige Poolbesitzer entscheiden, ob das Becken eine Überdachung erhalten soll. So kann schon bei der ...
Pool