Thursday, 17.10.19
home Schwimmbad planen Baukosten Pool Schwimmbadtechnik Wasseraufbereitung
Poolplanung
Schwimmbad-Planung
Beckenabdeckung
Edelstahlbecken
Poolhaus
Pool oder Schwimmteich
Werkzeug Poolbau
weiteres Poolplanung ...
Poolbau
Baukosten eines Pool
Ablauf Beckenbau
Folienauslegung
weiteres Poolbau ...
Kauftipp Pool
Vorteile Schwimmbecken
Preiswerte Becken
Pool-Alternativen
weiteres Kauftipps ...
Poolhygiene
Wasseraufbereitung
Algenvernichter
Wasserpflege
weiteres Poolhygiene ...
Schwimmbadtechnik
Schwimmbad-Filteranlage
Gegenstromanlage
Solarerwärmung
weiteres Schwimmbadtechnik
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Folienauslegung

Folienauslegung Swimmingpool



Die Folienauslegung gehört zu einer der wichtigsten Arbeiten beim Poolbau. Die Folie sorgt für die notwendige Abdichtung des Beckens und somit für mehr Stabilität. Sie besteht in den meisten Fällen aus PVC und ist demnach flexibel genug für die Verlegung. Für den Einbau der Folie und der richtigen Verlegung ist es notwendig, einen Fachmann dazu zu holen. Dieser kann das Material so verlegen, dass es für lange Zeit Schutz vor Wasserschäden bietet.



Bei der Verlegung der Innenfolie ist es besonders wichtig, dass keine Falten entstehen. Daher dürfen darunter kein Schmutz verborgen sein, beispielsweise kleine Steine oder anderes. Vor der Verlegung empfiehlt es sich daher, den Boden nach Unebenheiten und Verschmutzungen zu kontrollieren und während der Verarbeitung auch darauf zu achten, dass keine neuen Verunreinigungen entstehen.

Die Folie selbst muss im Becken sorgfältig verlegt werden. Es dürfen keine Falten entstehen, da dies die effektive Abdichtung verhindern würde. Ist die Folie in einzelnen Bahnen im Becken verlegt, so werden die Teile später zusammengeschweißt. Auch hier ist es wichtig, die Schweißnähte sorgfältig anzufertigen, da sie ebenfalls einen großen Einfluss auf die Abdichtung haben.

Zu den Herausforderungen in der Verlegung der Folie gehören die Poolecken und auch herausragende Gegenstände. Hier muss die Folien speziell zugeschnitten und sorgfältig angepasst werden, damit kein Wasser durchdringt und sich die Folie wie eine zweite Haut an das Becken anpasst. Auch die Leuchten müssen freigehalten werden und trotzdem sauber mit der Folie abschließen.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres Poolbau ...

weiteres Poolbau ...

Bau eines Pools Hier möchten wir Ihnen alle wichtigen Aspekte aufzeigen, die bei der Planung eines Pools berücksichtigt werden sollten. Die Lage sowie die Größe spielen eine wichtige ...
Einbauzeit Pool

Einbauzeit Pool

Einbauzeit Swimmingpool Wann ist die beste Einbauzeit für den Pool? Für den Bau eines Pools bietet sich als erstes der Herbst als ideale Jahreszeit an. Zu dieser Zeit kann ungehindert im Garten ...
Pool